PsychologInnen/ PsychotherapeutInnen sind zur Verschwiegenheit über alle ihnen in Ausübung ihres Berufes anvertrauten oder bekannt gewordenen Inhalte verpflichtet. Diese Verschwiegenheitspflicht ist berufsrechtlich streng normiert.

Nachfolgend informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der gesetzlichen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bezogen auf diese Website.

 

Datenschutzerklärung 

Persönliche Daten, die auf dieser Website übermittelt werden (per Kontaktformular oder E-Mail), werden ausschließlich zum jeweils angegebenen Zweck verwendet (Bsp. Abwicklung Ihrer Anfrage), streng vertraulich und entsprechend den aktuell geltenden gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt.

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen nützt diese Seite eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Schlosssymbol oder dem “https://“ in der Adresszeile Ihres Browsers. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen – können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.


Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Des Weiteren steht Ihnen das Recht auf Löschung bzw. Richtigstellung falscher oder unvollständiger Daten.

Zuständige Anlaufstelle im Falle von Datenschutzverletzungen oder Beschwerden ist die österreichische Datenschutzbehörde.

Bei weiterführenden Fragen zur Sie sich bitte unter: info@praxis-grabovac.at